Kundalini-Yoga

Dienstags, 17.30–19.00 Uhr 
mit Nadine Haubold

Der Kurs startet neu ab Frühjahr 2018.
Nächste Probestunde zum Kennenlernen siehe Aktuelles.

 

tl_files/yiw/inhalt/bilder/Button-Bilder/Portrait-Nadine.jpg
   

"Zwei Dinge sollst du täglich tun: Lachen und Schwitzen."
Yogi Bhajan

 

 

Kundalini Yoga öffnet dein Herz, bringt dich in deine Kraft. Du wirst sehen, wie es deine geistige Ruhe fördert. 

Jeder Yogakurs besteht aus einer festgelegten Abfolge von Positionen (Kriyas). Diese Kriyas verfolgen zum Beispiel das Ziel, die Intuition zu schulen, das Herz zu öffnen oder negative Energien loszulassen. Außerdem sind Meditationen ein fester Bestandteil jedes Kurses. Auch der Atem spielt im Kundalini-Yoga eine besondere Rolle. 

Während du dich körperlich bewegst, arbeitest du auch gleichzeitig an deinem höheren Bewusstsein. Dem Ziel die Kundalini-Energie in dir zu wecken, kommst du also mit jedem Kurs ein Stück näher!

 

Ich freu mich auf dich!

 

zum Kursplan